Arzneimittel-Exporte sofort stoppen!


Veröffentlicht am 24. März 2020 von Freie Apothekerschaft

Bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln soll es laut Bundesgesundheitsministerium sog. Hamsterkäufe geben. Das Bundesgesundheitsministerium beobachtet laut Deutscher Apotheker-Zeitung eine übermäßige Bevorratung bei einzelnen Marktteilnehmern mit Arzneimitteln und beschränkt die Lieferung des pharmazeutischen Großhandels an die Apotheken hinsichtlich sog. versorgungsrelevanter Arzneimittel. Wer diese Marktteilnehmer sind, erfährt man nicht. Reinhard Rokitta, Vorstandsmitglied der Freien Apothekerschaft: „Wir vermuten, dass es […]

Mehr

Abstandsregel


Veröffentlicht am 19. März 2020 von Freie Apothekerschaft

Hier finden Sie die Abstandsregel in verschiedenen Formaten zum Download: Abstandsregel (Word-Doc) Abstandsregel (PDF) und als JPG

Mehr

Rabattverträge der Krankenkassen sofort aussetzen


Veröffentlicht am 15. März 2020 von Freie Apothekerschaft

Die Freie Apothekerschaft fordert den Gesetzgeber auf, die sog. Rabattverträge zwischen der Gesetzlichen Krankenversicherung GKV und den Pharmaherstellern während der von der WHO ausgerufenen Pandemiezeit außer Kraft zu setzen. Die bereits bestehenden Lieferengpässe bei verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zusammen mit der Corona-Pandemie belasten die Apotheken immens. Der Aufwand und die Personalkosten, die dabei entstehen, Alternativen zu den […]

Mehr